Familien- und Disziplincoach

Erstmalige Ausbildung im deutschsprachigen Raum

„Die Themen des Lebens werden Euch zeigen, was zu tun ist“

– erinnerte uns Adolf Kolping, der Begründer der Lehrlingshäuser vor über hundert Jahren.

Ein gutes Miteinander anstreben, Leichtigkeit in das gemeinsame Leben bringen, Deeskalation in schwierigen Lebenslagen und Konflikte lösen bzw. die Führung in Konfliktsituationen übernehmen sind Kompetenzen, die sich nicht nur auf das Familien- und Schulleben auswirken. Sie beeinflussen die Berufstätigkeit sowie unsere Beziehungen und ermöglichen die sinnvolle Gestaltung des Lebens. 

Zwei wichtige Themen wollen wir im Rahmen dieser Ausbildung zum Familien- und Disziplincoach behandeln:

  • Wie definiert man Regeln für ein gutes Zusammenleben, setzt diese
    konsequent um und stärkt dadurch das WIR Gefühl in einer Familie /
    in einer Gemeinschaft?
  • und wie können wir als Begleiter (Eltern, Lehrer, Erzieher) junge Men
    schen, die Schwierigkeiten haben sich an Regeln zu halten, unterstützen?

Die Ausbildung besteht aus 6 Modulen, in denen Basiswissen vermittelt und durch praktische Übungen das Erlernte vertieft wird. 

Referenten:
Frau Dr.in Boglarka Hadinger
Corwin Hauch und
Gastreferenten zur praktischen Themenvermittlung


Nähere Informationen und Anmeldung bei:

Monika Kronberger, 0660/7237246
oder
Alexandra Purwitzer, 0650/7750108
info@brunn-gut.at

DETAILS:

Termine:
6 Wochenenden:
11. – 13. September 2020
27. – 29. November 2020
29. – 31. Jänner 2021
16. – 18. April 2021
11. – 13. Juni 2021
22. – 24. Oktober 2021   

Kosten:
€ 250.– / WE

Anmeldung:
bis 30. Juni 2020

Ort:
Seminarbauernhof Brunn-Gut
Brunn 1, 5201 Seekirchen



Unser Programm